Sunfall Internat

Willkommen auf Sunfall, dem Internat für Pferdefreunde! Interesse? Schaut doch einfach rein!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ezio und Connor Auditore da Firenze

Nach unten 
AutorNachricht
Clara Jencin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 12.06.13

BeitragThema: Ezio und Connor Auditore da Firenze   Do März 20, 2014 9:30 pm

Steckbrief



Allgemeines




Links Connor, rechts Ezio

Name: Auditore da Firenze

Vorname(n): Ezio Ezreal und Connor Altaír

Spitzname(n): Ez(Ezio), Connor hat keinen Spitznamen

Alter: 13

Geburtsdatum: 1.4

Sternzeichen: Widder

Klasse: 1. Stufe

Aussehen

Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Allgemeines Aussehen: Ezio und Connor sind Zwillinge, die sich wahnsinnig ähnlich sehen. Es ist wahnsinnig schwer sie auseinander zu halten- man kann sie eigentlich nur auseinanderhalten wenn sie direkt nebeneinander stehen- Ezio ist ein paar Zentimeter kleiner als Connor. Man sieht den Zwillingen nicht an dass sie gebürtige Italiener sind. Sie haben braune Haare, die ziemlich lang für einen Jungen sind und braune Augen. Sie sind normal groß für ihr Alter. Ihr Hauptmerkmal ist ihr freches Grinsen, welches für die Auditorezwillinge steht.

Charakter

Allgemeiner Charakter: Ezio: Ezio ist der Denker der Zwillingsgruppe. Er ist noch ein Tick ruhiger wie sein Zwillingsbruder, aber genau so frech und keck. Er hat sehr kreative Streichideen- meistens fallen sie ihm ein. Er ist ein leidenschaftlicher Spring- und Dressurreiter und auch ein ziemlich guter und trainiert auch ziemlich viel. Ezio ist außerdem ziemlich klug und wahnsinnig gut in der Schule, auch wenn er nur sehr wenig lernt- was Schule angeht ist er wahnsinnig faul. Connor ist, wie sein Bruder, ein leidenschaftlicher und guter Zocker. Er bevorzugt vor allem Strategiespiele- am besten möglichst schwer, daher ist sein Favorit die Fire Emblem Reihe, von der er jeden in Europa erschienenen Teil besitzt. Generell ist Ezio ein großer Nintendo Fan- bei sich zuhause hat er eigentlich jede Konsole. Ezio ist außerdem ein großer Technikfreak, er kann eigentlich mit jedem technischen Gerät umgehen u.s.w. Außerdem hat er einen eigenen, sogar recht erfolgreichen Youtubekanal, auf dem er kleine Animationsvideos macht. Ezio möchte später nämlich bei einem Unternehmen arbeiten, welches Animationsfilme macht- dort möchte er dann animieren.
Das Hauptmerkmal der Zwillinge ist ihre Vorliebe für Streiche und sonstigen Schabernack. Wie gesagt, Ezio ist eher derjenige der sich die Streiche ausdenkt und sie möglichst fies macht. Dabei geht er immer auf die Personen ein und nutzt deren Schwächen aus um den Streich möglichst gut zu machen. Leute mit Spinnenphobie können zum Beispiel sicher sein dass sie dann vielleicht ein paar Spinnen im Bett haben.
Ezio kennt allerdings Grenzen, so dass die Streiche am Ende für den Getroffenen lustig werden und nicht in Richtung diskriminierend gehen. Außerdem weiß er auch wem er Streiche spielen darf und wem nicht.
Ezio ist außerdem ein ziemlich guter Schachspieler, dafür miserabel in sämtlichen Ballsportarten.

Connor: Connor ist ebenfalls ein leidenschaftlicher Streichespieler- er führt sie allerdings eher aus. Connor ist nämlich wahnsinnig geschickt und hat vor allem die Gabe wie aus dem nichts aufzutauchen, da er sehr gut schleichen kann. Er ist da, bereitet den Streich vor(und das ziemlich schnell) und ist dann sofort wieder weg und keiner hat es gemerkt.
Connor ist ein wenig direkter als Ezio und hat einen ziemlich bösen und schwarzen Humor. Er ist außerdem bekannt für seine spitze Zunge und seine fiesen Sprüche. Er hat immer einen Spruch zum Kontern bei Rat, daher sind Pablo und Christoph seine Lieblingsopfer. Wenn Connor mit jemandem Streit hatte, dann rächt er sich immer bei ihm mit einem Streich der sich gewaschen hat. Ezio hilft ihm gerne dabei.
Connor ist außerdem ein wenig sadistisch, was sich aber in Grenzen hält. Wie sein Bruder ist Connor ein großer Zocker, allerdings ist er kein so wirklicher Nintendofan. Bei ihm kann es ruhig ein wenig brutaler sein- seine Lieblingsreihe ist Assasin's Creed.
Connor ist außerdem ziemlich sportlich, allerdings hat er nicht vor es profimäßig zu machen.
Connor ist ein talentierter Westernreiter, vor allem mit seinen 2 Pferden.



Vorlieben: Ezio: Strategiespiele wie Fire Emblem, Pferde, Englischreiten, Streiche spielen
             Connor: Zocken, Pferde, Westernreiten, Streiche spielen

Abneigungen: Ezio: humorlose Leute, Leute die ihre Streiche zu ernst nehmen, Arroganz
                  Connor: Pablo und Christoph, Humorlosigkeit

Stärken: Connor: Streiche Spielen, Turnen, Zocken, Westernreiten, schnell fliehen
            Ezio: Streiche Spielen, Schach spielen, Strategiespiele, Englischreiten, schnell fliehen, Technisches Zeug

Schwächen: Connor: Ernst sein, Strategiespiele, Dressurreiten, Schach spielen, Fremdsprachen(er kann nur Italienisch und Amerikanisch, in den anderen Sprachen ist er grauenhaft)
                Ezio: Ernst sein, Ballsport, Westernreiten, Fremdsprachen, Mädchen, faul

Reiterliches

Pferde: Ezio:
Snowwhite(Deutsches Reitpony)
                 
         Lacrosse(Holsteiner)

         Connor:
           
          Dallas Morning Star(Qarter Pony)
 
         
         Soft Breeze(Appaloosa)

Disziplinen: Ezio: Springen(L), Dressur(M)
               Connor: Trail, Reining

Erfolge: Beide haben schon ziemlich viele Turniere gewonnen

Anfang mit Reiten: 4

Verhältniss zu deinem/n Pferd/en: super

Link vom/n Pferdesteckbrief/en:

Lieblingspferd unter Schulpferden: Ezio: Leroy und Lafayette
                                             Connor: Eldir

Tierisches

Tier, ja oder nein?: Nein




Schulisches

Haus: (leerlassen, wird von mir zugeteilt)

Zimmer(wird ebenfalls von mir zugeteilt)

Notendurchschnitt: Ezio: 1,4
                          Connor: 2,5

Profil: Ezio Englisch, Connor Western

Wahlfächer: Ezio: Voltigieren, Barocke Reitkunst, Altertümliche Reitkunst, Rennreeiten
                Connor: VOltigieren, Altertümliche Reitkunst, Rennreiten, Polo

Familie

Mutter: Maria Auditore da Firenze

Vater: Giovani Auditore da Firenze

Sonstige Verwandte: Sofia Catalano(Cousine) und Carmelita Catalano(geb. Auditore da Firenze, Tante), Vittoria Ramazotti(Cousine)

Vergangenheit

Vergangenheit: Connor und Ezio wurden in Florenz geboren. Sie waren Nachkommen eines uralten italienischen Adelsgeschlecht, daher auch das "da Firenze" im Namen. Die Familie war zwar wohlhabend, aber nicht wirklich reich, wie man es vermuten könnte. Eigentlich wuchsen Connor und Ezio wie normale Jungs auf. Sie hatten viel Kontakt mit ihrer 6 Jahre älteren Cousine Sofia und der nochmal älteren Vittoria, so kamen die Jungs dann auch mit 4 zum Pferdesport. Bei Vittoria lernten sie reiten, allerdings merkte Ezio bald dass der Westernsport nichts für ihn war und mit 9 stieg er auf Englisch um. Mit 9 bekamen sie dann auch ihre eigenen Pferde und Sofia zog dann nach Amerika um, was sie alle ziemlich deprimierte. Als sie dann schließlich 10 wurden durften sie ebenfalls nach Amerika, nach PI. Dort machten sie dann die Gegend unsicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pi-sunfall.forumieren.com
Jace Hell

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 19
Ort : Japan *-*

BeitragThema: Re: Ezio und Connor Auditore da Firenze   Fr März 28, 2014 1:30 am

Hahaha keine Anspielung auf Assassins Creed nein ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ezio und Connor Auditore da Firenze
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Steckbrief] Wer ist Josh Hutcherson?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sunfall Internat :: Angenommene Bewerbungen :: ... von Clara Jencin-
Gehe zu: