Sunfall Internat

Willkommen auf Sunfall, dem Internat für Pferdefreunde! Interesse? Schaut doch einfach rein!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Leon Eiden

Nach unten 
AutorNachricht
Clara Jencin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 12.06.13

BeitragThema: Leon Eiden   Mi Jan 22, 2014 9:30 pm

Steckbrief



Allgemeines




Name: Eiden(eigentlich "von und zu Eiden")

Vorname(n): Leon Castor Maurice(eigentlich Leandro Kilian Maurice)

Spitzname(n):Einfach nur Leon, er hasst es wenn er Leo genannt wird.

Alter: 16

Geburtsdatum: 24.12.

Sternzeichen: Steinbock

Klasse: 6

Aussehen

Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: hellblau
Allgemeines Aussehen: Leon ist ziemlich groß, 1,80m groß um genau zu sein, und sieht laut den meisten Mädchen wahnsinnig gut aus. Er hat dunkelblonde Haare, welche immer durcheinander sind. Es ist unmöglich sie zu kämmen. Seine Augen sind katzenartig und hellblau.

Charakter

Allgemeiner Charakter: Man merkt Leon seine adlige Herkunft an. Er ist ein wenig stolz, außerdem extrem charmant. Aber auch sehr streng erzogen, weswegen er sehr gute Manieren hat. Nur selten nimmt er ein Schimpfwort in den Mund, und wenn er das tut, dann entschuldigt er sich sofort wieder. Ihm fällt es sehr schwer sich unter so vielen Gleichaltrigen einzufügn, da er das nicht kennt. Daher erscheint er etwas seltsam. Leon ist leidenschaftlicher Turner, Reiter und Fechter, was er auch ziemlich gut kann. Es gehörte zu seiner Erziehung. Außerdem ist er leidenschaftlicher Geigenspieler.

Vorlieben: Geige, Fechten, Turnen, Reiten, unter Gleichaltrigen zu sein(auch wenn es ihm noch schwer fällt), seine Pferde

Abneigungen: das adelige Getue, Arroganz, Mädchen die ihn nur lieben wegen dem Geld seiner Eltern oder seinem Titel, Dummheit

Stärken: guter Reiter, extrem sportlich,  klug, musikalisch

Schwächen: zu höflich, ist bis jetzt nur das adlige Leben gewohnt, empfindlich, kommt noch nicht so ganz auf PI zurecht

Reiterliches

Pferde: Shaitan- Shaitan ist ein Andalusierhengst(PRE), der ziemlich gut in der Dressur ist.
           

           Allegro- Allegro ist ein Apfelschimmelhegst, der ebenfalls ein klasse Dressurpferd ist
           

Disziplinen: Dressur(S), Hohe Schule

Erfolge: Sehr viel Erfolg bei Dressurturnieren und Turnieren in der Hohen Schule, hatte einmal einen Gastauftritt bei einer amerikanischen Pferdeshow(zu vergleichen mit Apassionata)

Anfang mit Reiten: 5 Jahre

Verhältniss zu deinem/n Pferd/en: sehr gut, Leon liebt seine Pferde

Link vom/n Pferdesteckbrief/en:

Lieblingspferd unter Schulpferden: Lafayette

Tierisches

Tier, ja oder nein?: Nein, Leon darf keine Tiere bei sich in der Wohnung halten. Sie machen angeblich zu viel Dreck. Aber er wünscht sich schon lange einen Hund oder ein Katze.

Schulisches

Haus:

Zimmer:

Notendurchschnitt: 1,4

Profil: Englisch

Wahlfächer: Voltigieren, Barocke Reitkunst, Rennreiten, Polo

Familie

Mutter: Victoria von und zu Eiden, entstammt ebenfalls einem amerikanischen Adelsgeschlecht

Vater: Fürst Matthias von und zu Eiden, hat einen Fürstentitel

Sonstige Verwandte: keine

Vergangenheit

Vergangenheit: Leon, beziehungsweise Leandro, wurde von Geburt an ziemlich verwöhnt. Eingebildet wurde er allerdings nie. Viel mehr wurde er von der Außenwelt eher fern gehalten, er wuchs praktisch in der Villa der Eidens auf. Er gingnie zur Schule, sondern bekam sehr strengen Privatunterricht.
Ihm wurde das Reiten und das Fechten beigebracht, da diese Sportarten als sehr vornehm galten. Er durfte sich noch eine Sportart aussuchen, er wählte das Turnen, nachdem er im Fernsehn einen Bericht darüber gesehen hatte.
Mit 8 Jahren begann es auch noch mit dem Geigenunterricht. Er zeigte sehr viel Freude an seinen Hobbys, da diese auch die einzigen Gelegenheiteen waren wo er mal die Ville der Eidens verlassen durfte.
Er wuchs so auf, mit 14 bekam er seine 2 Pferde- beide natürlich sündhaft teuer und mit "bestem Stammbaum" wie seine Mutter betonte, was Leon/Leandro allerdings egal war. Er liebte seine Pferde.
Kurz nach seinem 16. Geburtstag beschloss eine Mutter dass es nun angemessen sein Leon auch mal unter Mitmenschen zu lassen, und sie beschloss ihn mit einem falschen Namen in ein Internat zu schicken(der falsche Name soll 2 Dinge bewirken: Einmal dass er wie jeder andere behandelt wird und um zu verhindern dass er als Angehöriger eines Adelsgeschlechtes erkannt wird, da es sonst Entführungen um Geld zu erpressen geben könnte). Leon wählte PI-Sunfall.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pi-sunfall.forumieren.com
 
Leon Eiden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Leon Goretzka
» Freundschaft, Liebe und andere Dinge ( Adrién & Katharina ~ Leon & Katelyn)
» Lukas Leon di Maria
» Lily "Shae" Eiden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sunfall Internat :: Angenommene Bewerbungen :: ... von Clara Jencin-
Gehe zu: